Dr. Walter & Platvoet | Bauversicherungsrecht

Wir beraten und vertreten Baubeteiligte in der Spezialmaterie des Bauversicherungsrechts.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt hierbei im Bereich der Berufshaftpflichtversicherung der Architekten und Ingenieure, die aufgrund der Insolvenzwelle bei bauausführenden Firmen von erheblicher Bedeutung ist. Wir beraten die Berufshaftpflichtversicherer sowie Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer in Fragen des Deckungsschutzes und vertreten die Beteiligten in notwendigen Haftpflichtprozessen. Uns kommt zugute, dass wir aufgrund unserer jahrelangen Konzentration auf den Bau- und Immobiliensektor im Stande sind, technische Sachverhalte zügig und umfassend zu erfassen und mit den komplexen Bedingungswerken des Bauversicherungsrechts vertraut sind.

 

Regelmäßig befassen wir uns mit der Durchsetzung von auf den Versicherer übergegangenen Ansprüchen. Eine besondere Bedeutung spielt hierbei der Regress des Sachversicherers, der im Schadensfall nicht selten zu einer Vorleistung verpflichtet ist und für den sich nach der Regulierung die Frage nach seinen Regressmöglichkeiten stellt. Wir beraten den Sachversicherer in den technischen Versicherungen wie Montage- und Bauleistungsversicherung bei Regulierungsfragen und -auseinandersetzungen, werten nach Regulierung die Regressmöglichkeiten des Sachversicherers aus und setzen Ansprüche außergerichtlich oder in notwendigen Prozessen durch.

 

Bei Großbauvorhaben werden durch den Bauherrn häufig Projektversicherungen im Sinne sog. All-Risk-/Multi-Risk-Modelle vereinbart, nach denen alle abzusichernden Risiken unter einer Versicherung mit dem Bauherrn als Versicherungsnehmer und den Baubeteiligten als Mitversicherten versichert sein sollen. Die Einbeziehung zahlreicher Baubeteiligter in eine derartige Projektversicherung wirft im Versicherungsfall nicht selten eine Vielzahl rechtlicher Fragen auf. Wir beraten Versicherer, Versicherungsnehmer und Mitversicherte in Regulierungsfragen, bei der Vorbereitung und Führung von Rechtsstreitigkeiten und bei der Überprüfung von Regressmöglichkeiten.

 

Regelmäßig befassen wir uns mit Fragen der Produkthaftpflichtversicherung und der Produkthaftung im Baubereich. Ebenso beraten wir Versicherer und Versicherungsnehmer im Zusammenhang mit neu entwickelten Bau-Versicherungstypen, wie z.B. der Gewährleistungs- und Fertigstellungsversicherung.

 

zurück zur Übersicht

Dr. Walter & Platvoet | Fachanwälte für
Bau- und Architektenrecht

 

Wilhelmstraße 42
53111 Bonn

Telefon: 0228 / 53 40 96-0
Telefax: 0228 / 53 40 96-96
info@rae-walter-platvoet.de